Tamiya Fighter Cup

Als besonderes Highlight zur MODELLBAU AUSSTELLUNG 2007 in Hochfilzen konnte man sicher den am Sonntag, 6. Mai 2007 stattfindenden TAMIYA FIGHTER CUP für Kinder zählen!

Hierbei werden die Fahrzeuge (Elektro Tamiya Fighter) von der Fa. Tamiya zur Verfügung gestellt, Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder bis 15 Jahren.

Eine professionelle Zeitnehmung des MRC Koimreiber sorgt für richtige Rennstimmung, gefahren wurde jeweils 5 Minuten.

14 Fahrer stellten sich zum Kampf bereit, die Resultate sind unten aufgelistet!
Gratulieren möchten wir vor allem Angelo Sprenger und Adrian Märker, die Platz 1+2 erringen konnten und somit zum Finale nach Sonneberg/Deutschland fahren !!!


 

Die Teilnehmer

Tamiya Fighter Cup

Platz Name Runden Zeit
1 Angelo Sprenger 36  
2 Adrian Märker 35  
3 Daniel Egger 35  
4 Thomas Mair 33  
5 Adrian Nothegger 31  
6 Markus Foidl 29  
7 Mordulawa Anderl 27  
8 Thomas Fuchs 27  
9 Dominik Gintsberger 26  
10 Niki Kröll 25  
11 Johannes Prosch 25  
12 Tobias Breitenberger 24  
Niederwieser Moritz + Felix fuhren nur einen Lauf und konnten nicht gewertet werden..      

Nachdem noch ein wenig Zeit blieb, forderten KOIMREIBER Profis Herr Martin Borzel (Fa. Tamiya) zu einem Spass-Fight heraus, gefahren wurden 7 Minuten, Ergebnisse untenstehend - ohne Worte :-)

KOIMREIBER TAMIYA FIGHTER FIGHT

Platz Name Runden Beste Rundenzeit
1 Koimreiber Mike Jöbstl 55 6,681
2 Koimreiber Mario Aschaber 53 6,853
3 Koimreiber Walter Hein 52 7,026
4 Koimreiber Wolfi Gstrein 50 6,964
5 Koimreiber Jörg Majdan 42 6,097
6 Martin Borzel 35 7,185

Alle Fotos online:

Bildergalerie Samstag >>>
Bildergalerie Sonntag >>>